evenING

evenING banner

Ein evenING ist ein Firmenkontaktabend, der einer einzelnen Firma gewidmet ist. Seit dem ersten evenING am 1. Juni 2010 mit der Firma Dräger veranstaltet HITECH (in Zusammenarbeit mit dem Fachschaftsrat ET/IT) regelmäßig solche Abende. Studierende und Mitarbeiter der TUHH haben dort die Möglichkeit, etwas über das jeweilige Unternehmen zu erfahren und mit Mitarbeitern persönliche Gespräche zu führen. Das Angebot wird sehr gut angenommen, sodass regelmäßig zwischen 50 und 100 interessierte Gäste anwesend sind.

Ein evenING beginnt mit einer kurzen Präsentation der Firmenvertreter, in der das Unternehmen vorgestellt wird. Es wird dabei unter Anderem auf Karrieremöglichkeiten, Praktikumsplätze sowie Abschlussarbeiten für Studierende der Fachrichtung ET/IT eingegangen. Auch typische Aufgaben des Arbeitsalltags werden gezeigt.

Anschließend steht für alle Beteiligten ein kaltes Buffet bereit. Hier gibt es Getränke, verschiedene Aufschnitt- und Brotplatten, diverse Salate und frisches Mett, welches regelmäßig das Highlight des Buffets darstellt. Während dieser Stärkung können bereits erste persönliche Gespräche geführt und Fragen beantwortet werden, die beim Vortrag offen geblieben sind.

Den Abschluss des Abends bildet ein gemütliches Get-Together bei Bier und nichtalkoholischen Getränken. Hier können die entstandenen Eindrücke in ungezwungener Runde ausgetauscht werden und der Abend langsam ausklingen – open end! Gerade in diesem ungezwungeneren Teil des Abends kommt es oft zu den besten Gesprächen zwischen Studierenden und Mitarbeitern.

Für Studierende ist der gesamte Abend kostenlos!

Sollten Sie als Firmenvertreter Interesse an einem solchen Abend haben, so melden Sie sich doch zwecks weiterer Informationen gerne per Mail bei uns:

Rechts unter der Kategorie „evenING“ befinden sich Berichte zu den bisherigen Abenden. Eine komplette Liste aller evenINGs gibt es hier.